TV Emsdetten 2. Handball Bundesliga

Duell der Tabellennachbarn – Rimpar empfängt den TVE

11.03.2018

Am Sonntag den 11.03.18 absolviert der TV Emsdetten ein Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn, den DJK Rimpar Wölfen, in der s.Oliver Arena in Würzburg. Anpfiff der Partie ist um 17.00 Uhr.

Platz 6 und 7, sprich nur ein Pünktchen trennen die beiden Kontrahenten am 26. Spieltag in der 2. Handball-Bundesliga. Grund genug von einem Spitzenspiel an diesem Spieltag zu sprechen.

Der TV Emsdetten fährt mit breiter Brust nach Würzburg. Acht von zehn möglichen Punkten aus den letzten fünf Begegnungen konnten der TVE für sich verbuchen. Auch gegen Rimpar möchte etwas Zählbares mitgenommen werden um die gute Ausgangsposition in der Tabelle weiterhin zu behalten. Vor allem für Torhüter Konsti Madert ist die Begegnung gegen seinen alten Club immer etwas Besonderes. Da kommt dann automatisch die Portion Extramotivation hinzu.

Auch die Rimparer kommen langsam wieder in den Tritt. Nach einer kurzen Schwächeperiode und drei Niederlagen in Folge gegen Aue, Eisenach und Hamm konnte am vergangenen Spieltag deutlich auswärts bei der HSG Nordhorn-Lingen mir 30:25 gewonnen werden. Da generell eine gute erste Hinserie von der DJK gespielt wurde, sieht die Tabellenposition derzeit so positiv aus.

Wer das Spiel im Radio verfolgen möchte, hat die Gelegenheit Schemi ab 16.45 Uhr auf elive zu lauschen.