TVE Ich bin dabei

“7-Meter für den guten Zweck” am 07.Januar in der Ems-Halle

18.12.2023
7m für den guten Zweck

Außergewöhnliches rund um den TVE erleben und gleichzeitig Gutes tun!

Großes Siebenmieter-Werfen für den guten Zweck am 7. Januar 2024 in der Ems-Halle mit den TVE-Profis zugunsten von Schwitzen für den guten Zweck

Der Emsdettener Sport- und Spendenverein "Schwitzen für den guten Zweck e.V." (www.schwitzen-hilft.de) lädt am 7. Januar 2024, zwischen 11 und 17 Uhr, Kinder und Erwachsene herzlich dazu ein, Handball in der Ems-Halle zu entdecken und die Profis des TV Emsdetten hautnah zu erleben. Ein einzigartiges Erlebnis, das nicht käuflich zu erwerben ist und gleichzeitig Gutes bewirkt!

Für eine Spende von fünf Euro kann in einem Rundgang zunächst der Kabinenbereich inkl. der Kabine der Profis und dem Presseraum besichtigt werden. In der Halle haben die Teilnehmenden die Gelegenheit, aktive und ehemalige Profis des TV Emsdetten zu treffen, Fotos zu machen und Autogramme zu ergattern. Erfahrene Trainer und Spieler geben zudem Tipps für das Aufwärmen und Werfen, bevor sie mit der lautstarken Unterstützung des TVE-Fanclubs "Crocodiles" gegen einen erfahrenen Torhüter am Siebenmeterpunkt antreten. Unter den Torhütern werden auch die aktuellen Profi-Torhüter Olli Krechel, Ante Vukas und Robin Maroldt vor Ort sein und versuchen, das Tor "zuzunageln". Das Aufbauteam des TVE sorgt zusätzlich für echte Spieltagsatmosphäre in der Ems-Hölle. Zusätzlich wird es zu jeder vollen Stunde eine Kinderdisko mit Kuno am Mittelkreis geben. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl mit Kaffee, Kaltgetränken und selbstgebackenen Waffeln gesorgt.

Wer dieses einmalige Erlebnis miterleben möchte, ist zwischen 11 und 16 Uhr mit sauberen Hallenschuhen am Sportlereingang der Ems-Halle herzlich willkommen. Ab 16 Uhr werden unter allen Teilnehmern, unabhängig von einem Torerfolg, zahlreiche attraktive Preise verlost. Dazu gehören VIP-Karten für ein TVE-Heimspiel, ein Trikot mit Unterschriften des aktuellen TVE-Profikaders sowie matchworn-Trikots von ehemaligen Spielern wie Andrej Kurchev, Janko Božović oder Jeffrey Boomhouwer.  Wer nicht bis 16 Uhr bleiben kann, wird bei Loserfolg im Nachgang benachrichtigt.

Alle Einnahmen kommen dem gemeinnützigen Spendenverein zugute, der die Mittel an Kinder weiterleitet, die aufgrund ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustands auf die Hilfe anderer angewiesen sind. Der Verein dankt besonders dem Spieltags-Aufbauteam, den "Crocodiles" und der TV Emsdetten Marketing GmbH, die dieses Spektakel durch ihren großen Einsatz ermöglichen.

Bildrechte: Schwitzen für den guten Zweck e.V.