TVE Ich bin dabei

Gegnercheck TuS Spenge

20.12.2023
Gegnercheck Spenge

Infos zum Spiel

Datum

Donnerstag, 21.12.2023

Anpfiff

19:30 Uhr

Ort

Großturnhalle Spenge

 

 

Über den Gegner

 

Staffel und Platzierung in der Saison 22/23

5. Staffel West

In der dritten Liga seit

2018

Aktueller Tabellenplatz

4 (Spiele 14, Torverhältnis 466:409, Punkte 22:6)

Trainer

Heiko Holtmann

Top Torschütze

Paul Holzhacker (79 Tore aus 14 Spielen davon 32 7M)

Fokus Kader

Spenge verfügt über einen breit aufgestellten Kader mit viel Qualität. Rückraum-Routinier Maximilian Schuettemeyer ist im Rückraum umgeben mit vielen jungen, talentierten Spielern. Eine bisher herausragende Saison spielt der junge Paul Holzacker auf der Rechtsaußenbahn. Der Garant für den Spenger Erfolg ist derzeit EHF-Cup-Sieger Bastian Rutschmann, der regelmäßig das Spenger Tor vernagelt.

Formkurve

Nur zwei Niederlagen musste der TuS Spenge bisher hinnehmen, die erste am fünften Spieltag beim Wilhelmshavener HV (33:17), die zweite knapp gegen den HC Eintracht Hildesheim (38:35). Beim VfL Gummersbach II (30:30) und in eigener Halle gegen die Sportfreunde Söhre von 1947 (31:31) gab die TuS am zweiten und dritten Spieltag jeweils einen Punkt ab. Man trifft also auf einen Gegner, der in eigener Halle bisher nur einen Punkt abgegeben hat.

Spielstil des Gegners

Die Sportfreunde aus Spenge versuchen ihre Außenspieler gezielt in das Positionsspiel einzubinden und stellen den Gegner damit vor Zuordnungsprobleme. Insbesondere Schuettemeyer und Linkshänder Vincent Hofmann suchen den zentralen Distanzwurf, während ihre quirligen Mitstreiter das 1:1-Spiel oder das Zusammenspiel mit den Kreisläufern suchen. In der Defensive erwartet den TVE eine 6:0-Abwehr mit einem körperlich starken Innenblock, der meist von den Hünen Schuettemeyer, Tesch oder Gräfe gebildet wird. Das letzte Spiel des Jahres verspricht zudem viel Tempohandball auf beiden Seiten.

 

 

Die Situation des TVEs

Aktueller Tabellenplatz

3 (Spiele 13 Torverhältnis 505:358, Punkte 24:2)

Top Torschütze

Dirk Holzner (81 Tore aus 13 Spielen, davon 33 Siebenmeter)

Formkurve

In der Bilanz des TVE stehen zwölf Siege in dreizehn Spielen, davon sieben vor heimischer Kulisse. Bei dem letzten Spiel gegen die MTV Großenheidorn gewann der TVE heim mit 46:27. Durchschnittlich warfen die Emsdettener 39 Tore pro Spiel bei durchschnittlich 28 Gegentoren. Den Sieg mit den meisten Treffern des TVE erzielte die Mannschaft heim gegen MTV Großenheidorn mit 45 geworfenen Toren bei 27 Gegentoren. Die wenigsten Gegentore bekam das Team im Heimspiel gegen den VfL Fredenbeck beim 38:19 Triumph.

Informationen zum Kader

Robin Jansen aufgrund einer Handverletzung mit Fragezeichen.

Worte des Trainers

Am Donnerstag treffen wir auf einen richtig starken Gegner, der bisher eine super Saison spielt. Wir haben jedoch unser Ziel klar vor dem Auge und haben nicht vor dem TuS Spenge ein vorweihnachtliches Geschenk zu bescheren. Damit wir mit einer komfortablen Tabellensituation in die Weihnachtspause gehen können, brauchen wir jede erdenkliche Unterstützung in der Ferne!

Der Vorbericht wird präsentiert von EMO-LOG, Ihrem Spezialisten für flexible Logistiklösungen. http://www.emolog.de

TVE let’s go!