TVE Ich bin dabei

Gegnercheck MTV Großenheidorn

23.05.2024

Infos zum Spiel

Datum

Samstag. 25.05.2024

Anpfiff

17:00 Uhr

Ort

Wunstorf Schulzentrum Nordbruch

 

 

Über den Gegner

 

Staffel und Platzierung in der Saison 22/23

2. Oberliga

In der dritten Liga seit

2023

Aktueller Tabellenplatz

14 (Spiele 29; Torverhältnis 848:976, Punkte 19:39)

Trainer

Stephan Lux

Top Torschütze

Maurice Nolte (109 Tore in 26 Spielen, davon 8 7m)

Ergebnis Hinrunde

46:27

Fokus Kader

Maurice Nolte hat sich über die Saison super entwickelt und avancierte in den letzten Monaten zum Leistungsträger.

Formkurve

In den letzten Spielen wechselten sich Sieg und Niederlage ab. Am vergangenen Wochenende verlor man gegen LIT 1912 II mit 28:27, während man zuvor gegen den direkten Tabellennachbarn Ahlen mit 32:28 gewann. Um noch den rettenden 13. Platz zu erreichen, müssten die Meer-Handballer am letzten Spieltag punkten und wären gleichzeitig darauf angewiesen, dass Ahlen Punkte liegen lässt. 

Spielstil des Gegners

Die Niedersachsen wollen in der Abwehr robust, körperlich und emotional verteidigen. Während sie zu Beginn der Saison vermehrt ihrer 5:1-Abwehr vertraut haben, spielten Großenheidorn zuletzt auch eine körperlich robuste 6:0-Formation. Im Angriff verfügt der abstiegsbedrohte Club über einen guten Mix aus Rückraumschützen und wendigen Spielgestalter.  

 

 

Die Situation des TVEs

Aktueller Tabellenplatz

2 (Spiele 29 Torverhältnis 1095:820, Punkte 55:3)

Top Torschütze

Yannick Terhaer (167 Tore aus 28 Spielen, davon 24 7m)

Formkurve

In der Bilanz des TVE stehen 27 Siege, 1 Niederlage und 1 unentschieden aus 27 Spielen. Beim letzten Spiel gegen OHV Aurich gewann der TVE mit 40:38.  Die Emsdettener erzielten durchschnittlich 38 Tore pro Spiel und kassierten im Schnitt 28 Gegentreffer. Die meisten Tore erzielte der TVE zu Hause gegen den MTV Großenheidorn und beim VfL Fredenbeck mit jeweils 45 Treffern. Die wenigsten Gegentore kassierte die Mannschaft beim 38:19 Heimsieg gegen den VfL Fredenbeck.

Informationen zum Kader

Jakob Schwabe steht nicht zur Verfügung. Hinterm Einsatz von Robin Jansen steht noch ein Fragezeichen.

Worte des Trainers

Für Großenheidorn ist das Spiel die letzte Chance in der Klasse zu verbleiben. Dementsprechend erwarten wir ein sehr emotionales und kampfbetontes Spiel bis zur letzten Minute. Auf der anderen Seite gilt es für uns mit einem guten Gefühl in die Aufstiegsrunde zu gehen und die letzte Chance des Einspielens optimal zu nutzen.

 

Der Gegnercheck wird präsentiert von EMO-LOG, Ihrem Spezialisten für flexible Logistiklösungen. http://www.emolog.de

TVE let’s go!

Stand: 23.05.24